Gruppenführungen

Darmstadt ist Wissenschaft, Kultur, Leben...

Lernen Sie Darmstadt im Rahmen einer interessanten Stadtführung kennen. Darmstadt ist Wissenschaftsstadt, Kulturstadt mit Hessischem Landesmuseum Darmstadt und dem UNESCO Welterbe Mathildenhöhe Darmstadt sowie lebendige Studentenstadt.

 

Erfahren Sie mehr über Darmstadt und dessen Geschichte und lassen Sie sich von der schönen Seite der Stadt überraschen. Unsere qualifizierten Gästeführer bringen Sie zu den Top-Sehenswürdigkeiten und in versteckte Ecken. Gerne beraten wir Sie individuell und stellen Ihnen ein Rahmenprogramm für Ihre Gruppe zusammen.

Mathildenhöhe Darmstadt – UNESCO Welterbe

Wochenende-Pauschale für Gruppen
 

"Eine Stadt müssen wir erbauen, eine ganze Stadt."

Diese Worte von Architekt Joseph Maria Olbrich sind in die Geschichte eingegangen.  Das Darmstädter Ensemble ist architektonisch und künstlerisch wegweisend und markiert einen Wendepunkt in Architektur und Kunst an der Schwelle zum 20. Jahrhundert. Der Rundgang über das UNESCO Welterbe "Mathildenhöhe Darmstadt" erzählt die Geschichte des Gesamtensembles mit Atelierhaus,  Ausstellungsgebäude sowie Künstlerhäusern.

 

Das Museum Künstlerkolonie Darmstadt zeigt seit 1990 Werke aller 23 Künstler, die zwischen 1899 und 1914 auf der Mathildenhöhe arbeiteten.

 

Mathildenhöhe-Wochenende für Gruppen

  • 1 Übernachtung inklusive reichhaltiges Frühstücksbuffet in einem Hotel der gehobenen Kategorie
  • Führung "Mathildenhöhe - UNESCO Welterbe"
  • Besuch des Museum Künstlerkolonie Darmstadt
  • Broschüre zur Mathildenhöhe (eine pro Zimmer)
     

Zum Arrangementpreis ab 87,00 Euro im Doppelzimmer
Zum Arrangementpreis ab 64,00 Euro im Einzelzimmer

 

Gültig für Buchungen Freitag bis Sonntag 2021. Mindestabnahme 10 Zimmer. Buchung auf Anfrage.

Grube Messel und Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Das UNESCO Welterbe Grube Messel, mit dem Besucherzentrum ,,Zeit und Messel Welten" ist die Wiege der Säugetiere und Fenster in die Vielfalt des Lebens auf der Erde vor 48 Millionen Jahren. Kombinieren lässt sich der Ausflug zur Grube Messel mit einem Besuch des Hessischen Landesmuseums Darmstadt. Die Dauerausstellung zur Grube Messel erfasst das gesamte Messeler Artenspektrum in seiner vollen Schönheit und Breite.

 

Führung ,,Faszination Hessisches Landesmuseum", 2 Stunden, Gruppen bis 25 Personen 95€ zzgl. Eintritt.

Preise für Gruppenführungen

Alle Führungen und Betriebsbesichtigungen gestalten wir auch ganz individuell nach ihren Wünschen.
 

Preise pro Gruppe
1-stündige Führungen
Deutsch 75 Euro (85 Euro, ab 1.10.2022)
fremdsprachlich 80 Euro (100 Euro, ab 1.10.2022)
kostümierte Führung 80 Euro (100 Euro, ab 1.10.2022)

2-stündige Führungen
Deutsch 95 Euro (100 Euro, ab 1.10.2022)
fremdsprachlich 100 Euro (115 Euro, ab 1.10.2022)
kostümierte Führungen 100 Euro (115 Euro, ab 1.10.2022)

Bei Museumsführungen Preise zzgl. Eintrittsgeld.
Sprechen Sie uns für 3- bis 8-stündige Führungen gerne an.

Erlebnisführungen
Preise auf Anfrage  

Gruppenstärke
Bitte beachten Sie, dass die Rundgänge in der Regel auf 25 Teilnehmer begrenzt sind. Ausnahmen dazu sind in der Führungsbeschreibung angegeben. 
Wir weisen darauf hin, dass die aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen (mind. 1,50m) einzuhalten sind. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der gesamten Führung Pflicht!

Sprachen
Wir bieten Führungen in den folgenden Sprachen an: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Holländisch, Polnisch

Busparkplätze und Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten

Busparkplatz: Jugendstilbad

Busparkplatz: Jugendstilbad

Der Busparkplatz am Jugendstilbad (Mercksplatz) bietet Platz für 2 Busse.

Bushaltepunkt Ein-/Ausstieg; ggf. Parkplatz: Hauptbahnhof

Bushaltepunkt Ein-/Ausstieg; ggf. Parkplatz: Hauptbahnhof

Haltemöglichkeit für 2-3 Busse auf der Westseite des Hauptbahnhof

Busparkplatz: Böllenfalltor

Busparkplatz: Böllenfalltor

Der Parkplatz am Merck-Stadion am Böllenfalltor bietet unbegrenzte Stellplätze.

Bushaltepunkt Ein-/Ausstieg: Mathildenplatz

Bushaltepunkt Ein-/Ausstieg: Mathildenplatz

Haltemöglichkeit für 2 Busse am Mathildenplatz, am Halteplatz 13. Nur zum Ein- und Ausstieg der Fahrgäste.

Busparkplatz: Rosenhöhe

Busparkplatz: Rosenhöhe

Der Busparkplatz an der Rosenhöhe (Wolfskehlstraße) bietet Platz für 3 Busse.

Busparkplatz: Lichtwiese

Busparkplatz: Lichtwiese

Der Busparkplatz an der Lichtwiese befindet sich in der Eugen-Kogon-Straße in der Nähe vom Zoo "Vivarium". Er bietet Platz für 2 Busse.

 

Wegbeschreibung:

Einfahrt Richtung Lichtwiese, dem Streckenverlauf folgen, drehen und der parallelen Straßenseite zurück folgen. Die Busparkplätze liegen auf der rechten Seite stadteinwärts gerichtet.

 

Genaue Adresse für das Navigationsgerät nicht vorhanden.

Alternativ: Eugen-Kogon-Straße 4 unter Berücksichtigung der Wegbeschreibung.

Bushaltepunkt Ein-/Ausstieg: darmstadtium

Bushaltepunkt Ein-/Ausstieg: darmstadtium

Haltemöglichkeit für 2 Busse vor dem darmstadtium. Nur zum Ein- und Ausstieg der Fahrgäste.

Busparkplatz: Alsfelder Straße

Busparkplatz: Alsfelder Straße

Der Parkplatz befindet sich an der Alsfelder Straße, entlang der PKW-Parkplätze für das Nordbad.

 

Es stehen 6-7 Busparkplätze zur Verfügung.

 

 

Wegbeschreibung:

Nach dem Kreisel Kreuzung Arheilger/Alsfelder Straße, Einfahrt in die Alsfelder Straße Richrung Nordbad; linkerhand liegt der Parkplatz für PKW, diesen umrunden, nach dem Nordbad (rechts) durch die PKW-Reihen links zu den Busparkplätzen.

 

Ausfahrt von den Busparkplätzen dann nach vorne direkt zum Kreisel.

 

Genaue Adresse für das Navigationsgerät nicht vorhanden.

Alternativ: Alsfelder Str.23 (Berufsschulzentrum Nord) oder Alsfelder Str.33 (Nordbad)

 

 

Entlang der Arheilger Straße, am Ende der Reihe der PKW-Parkplätze, befindet sich ein weiterer Busparkplatz.

 

Die Bilder und Übersichtskarte finden Sie zum Download unter "Adresse / Links".

 

 

ÖPNV-Anbindung

An der Haltestelle Nordbad fahren im 15-Minuten Takt Straßenbahnen in die Innenstadt. Fahrtzeit bis Luisenplatz: 10 Minuten.

Bushaltepunkt Ein-/Ausstieg: Mathildenhöhe

Bushaltepunkt Ein-/Ausstieg: Mathildenhöhe

Haltemöglichkeit für 1 Bus am Olbrichweg. Nur zum Ein- und Ausstieg der Fahrgäste. Keine Warte- oder Parkmöglichkeit.

 

Bitte beachten Sie, dass immer zur vollen und zur halben Stunde der Welterbe-Shuttlebus hier hält und die Haltestelle dann nicht zum Ein-/Ausstieg für Reisebusse zur Verfügung steht.

 

 

Parkmöglichkeit für Busse: An der Rosenhöhe/Wolfskehlstraße, ca. 500 m Fußweg.

close