Darmstadt Aktuell

"L'heure bleue" mit Aurora DeMeehl bei RTL Hessen

Und Action! Heute (27.4.) hat RTL Hessen unsere Aurora DeMeehl bei ihrer Stadtführung begleitet. Vom Make-up bis zum Gruppenfoto mit den Gästen. Der Beitrag wird nächste Woche ausgestrahlt. Sobald der genaue Sendetermin steht, werden wir die Info online stellen.

Wochenende der Reformation

in Kooperation mit dem Projekt "Reformation 2017 ökumenisch" widmet das Hessische Landesmuseum Darmstadt dem großen Reformationsjubiläum 2017 ein ganzes Wochenende (5. bis 7. Mai) und stellt die Persönlichkeit Martin Luther ins Zentrum kunst- und kulturhistorischer Betrachtungen.

Einige Kunstwerke aus den reichen Sammlungen des Hauses - darunter das bekannte Bildnis Martin Luthers von Lucas Cranach d. Ä. - werden in anregenden Themenführungen, Gesprächen und Vorträgen vertieft. Darüber hinaus können sich Besucher jeden Alters auf selten gezeigte Filme, ein Konzert mit der "Capella Lutherana", Worms, Weinverkostungen sowie ein attraktives Familienprogramm freuen.

Informationsveranstaltung zu "Darmstadt #Digitalstadt" am 2. Mai

 

"In der digitalen Stadt Darmstadt vernetzen sich Gesellschaft, Wissenschaft, Industrie sowie die Politik zu einem einzigartigen Bündnis, dass die digitale Lebensreform vorantreibt. Die ganze Stadt und die Region sehen die Chancen und die Verantwortung, die in dieser Pionierrolle liegen. Die Digitalisierung wird als ein gemeinsamer Entwicklungsprozess begriffen, der alle Seiten einbindet und mitnimmt. Eine digitale Stadt, die zum Wohle aller das Leben mit dem technologischen Wandel in Einklang bringt. "

 

Wer sich für die Digitalisierung unserer Stadt interessiert, ist herzlich zur öffentlichen Bürgerinformationsveranstaltung "Darmstadt #Digitalstadt" nächsten Dienstag, 2. Mai um 18 Uhr, im darmstadtium eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Neu: Interaktiver Hörspielkrimi "Waldsterben"

Der interaktive Hörspielkrimi "Waldsterben" entführt Sie am 2. Mai um 18.30 Uhr in einen spannenden Kriminalfall. Entlang des 8. Internationalen Waldkunstpfades im Darmstädter Stadtwald laden Darmstadt Marketing und das Darmstädter Startup exQuizit zu einer modernen Schnitzeljagd ein. Lösen Sie die Hörspielrätsel an den einzelnen Stationen und sammeln Sie Hinweise auf den Mörder! Wer ein Smartphone hat, bringt es bitte mit, ist aber keine Voraussetzung. Nach dem gemeinsamen Aufklären der Mordserie klingt der Abend mit einem kleinen Umtrunk aus - der Foodtruck von DEKHALU vor Ort bietet zudem ein kleines Angebot an Speisen und Getränken.

 

Karten gibt es nur im Vorverkauf im Darmstadt Shop oder online unter Stadtführungen.

Drei Darmstädter Einrichtungen mit "Reisen für Alle" zertifiziert

Barrierefreiheit ist ein wichtiges Thema. Daher freuen wir uns, dass sich jetzt drei weitere Darmstädter Einrichtungen im bundesweiten Projekt "Reisen für Alle" zertifiziert haben: Das Wissenschafts- und Kongresszentrum darmstadtium, das Museum Künstlerkolonie und die Kunsthalle Darmstadt. Von der Bergstraße mit dabei: Das Tobbaccon Hotel in Bensheim.


Diese vier sowie zahlreiche weitere Einrichtungen aus ganz Hessen haben am 27. März im DialogMuseum in Frankfurt ihre Zertifizierungs-Urkunden erhalten. Die Detailinformationen zur Barrierefreiheit in den einzelnen Häusern können in Kürze auf www.reisen-fuer-alle.de eingesehen werden.

Wissen ist cool!

Auch dieses Jahr heißt es wieder: Wissen ist cool! Die Veranstaltung für Familien und Kinder findet zum Jubiläum "20 Jahre Wissenschaftsstadt" in neuem Format statt.


Von April bis Oktober gibt es immer am 1. Samstag im Monat und am vorausgehenden Freitag spannende Führungen und Mit-Mach-Aktionen. Weitere Infos gibt es unter "Wissen ist cool" und im Programm-Flyer mit allen Terminen bis Oktober.

Darmstadt im Herzen – das Stadtwirtschaftsportal

ENTEGA, bauverein AG, HEAG mobilo, darmstadtium, EAD und Klinikum - alle diese kommunalen Unternehmen sind Teil der Darmstädter Stadtwirtschaft. Sie sorgen mit ihrer Arbeit und ihren Angeboten tagtäglich für eine hohe Lebensqualität in Darmstadt und stellen wichtige Leistungen der Daseinsvorsorge bereit. Mit dem Stadtwirtschaftsportal gibt es jetzt eine Broschüre und eine digitale Plattform, die den Bürgerinnen und Bürgern gebündelt zeigt, wie vielfältig die Stadtwirtschaft ist und welche Leistungen sie bietet.

www.darmstadtimherzen.de

 

 

Der neue Online-Shop für Darmstadt Souvenirs

Im neuen Online-Shop können Sie Souvenirs wie den Darmstadt-Schirm oder das Darmstadt-Handtuch, aber auch Lilien-Kaffee, Bastelbögen von Darmstädter Sehenswürdigkeiten, Stadtführer und Bücher und vieles mehr bestellen. Wer "offline" stöbern möchte, findet alles Artikel auch direkt im Darmstadt Shop am Luisenplatz.

Für kleines Geld kreuz und quer durch die Region

Für kleines Geld kreuz und quer durch die Region - mit der neuen RheinMainCard für die Region. In über 40 Freizeit- und Kultureinrichtungen erhalten Sie mit der RheinMainCard attraktive Ermäßigungen und fahren bequem und günstig im kompletten Tarifgebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes. Aus Darmstadt mit dabei: das Museum Künstlerkolonie Darmstadt und das Jugendstilbad Darmstadt. Erhätlich ist die Karte ab 1. März, in Darmstadt z.B. im Darmstadt Shop am Luisenplatz und in der RMV-Mobilitätszentrale am Hautpbahnhof.

Neuer Pächter im Tempelgebäude am Hauptbahnhof

Die Initiative Essbares Darmstadt ist seit dem 26.01.2017 neuer Pächter des Tempelgebäudes und dessen Gartens am Hauptbahnhof. Gebäude und Garten geben der Initiative Raum für vielfältige Aktionen und Maßnahmen, um Darmstadt mit zahlreichen Partnerinnen und Partnern auch in den kommenden zwei Jahren noch ökologischer, sozialer und künstlerisch vielfältiger zu gestalten.

 

2017 wird der Biergarten unter dem Namen »Klause« zum Zentrum für alle Ökolog*innen, Bürger*innen und Gärtner*innen Darmstadts. Wie in den vorangegangenen Jahren darf man Grillgut und Essen mitbringen – Getränke können eisgekühlt erworben werden. In diesem Jahr werden neben dem bekannt guten Bier und der mittlerweile legendären selbstgemachten Limonade vorwiegend Bioweine angeboten.

 

Weitere Informationen zur Initiative unter www.essbaresdarmstadt.de.

20 Jahre Wissenschaftsstadt

Darmstadt feiert 2017 das Jubiläum „20 Jahre Wissenschaftsstadt“. Führungen zu den Ursprüngen der Wissenschaftsstadt sowie zu den Topspots neuer Technologien geben interessante Einblicke. Wissenschaftstage und Science Slams bieten erstklassige Unterhaltung und stellen Forschungsthemen „made in Darmstadt“ verständlich und mit gesellschaftlichem Bezug in den Mittelpunkt. Mehr dazu auf der Seite des Jubiläums-Jahres.

Wie hat es Ihnen in Darmstadt gefallen?

Darmstadt Geschenk-Ideen

Eine Auswahl an Darmstadt-Produkten und kleinen Geschenk-Ideen finden Sie in unserem Darmstadt Shop am Luisenplatz oder in unserem Online-Shop.

Stadtführungen - Tickets online kaufen

Entdecken Sie Darmstadt mit einer Führung aus dem öffentlichen Programm. Ob Wissenschaft, Kultur oder Leben - zu allen Themen gibt es in Darmstadt Führungen und Rundgänge. Tickets dafür können Sie unter "Besuch - Stadtführungen" online kaufen.