Darmstadt Aktuell

After Work Kult(o)ur im August - Carola Keitel "out of order"

Im Rahmen von After Work Kult(o)ur geht es am 2. August ins Kunstforum der TU Darmstadt. Die erste TU-eigene Ausstellung beginnt programmatisch mit der Schau "out of order" der jungen Künstlerin Carola Keitel, Preisträgerin der Darmstädter Sezession 2014. Schon der Titel ist provokant und die Künstlerin hinterfragt mit ihrem hintergründigen Werk wie beziehungsweise was wir von unserer Umwelt wahrnehmen. Weitere außergewöhnliche Werke entdecken wir gemeinsam im Schlossgraben der TU.

 

Julia Reichelt, die Kuratorin des Kunstforums der TU, führt uns durch die Schau von Carola Keitel. Bei schönem Wetter verbringen wir unseren gemütlichen Abschluss im Biergarten auf der Bastion im Schloss.

 

Karten nur im Vorverkauf im Darmstadt Shop oder unter Stadtführungen, kein Verkauf am Treffpunkt!

Geschichte und Entwicklung des Hofgut Oberfeld

Die Stiftung Hofgut Oberfeld hat zum 10-jährigen Jubiläum eine Publikation herausgegeben mit vielen interessanten Beiträgen über das Werden dieses einzigartigen Projektes in Darmstadt. Auf 120 Seiten mit fast 150 Bildern werden spannende Geschichten und viele Berichte aus der Arbeit der verschiedenen Organisationen erzählt.

 

Wer Interesse hat: Erhätlich ist das Buch im Buchhandel und im

- Stiftungsbüro Hofgut Oberfeld, Erbacher Str. 125,
- Darmstadt Shop Luisencenter, Luisenplatz 5
- Bessunger Buchladen, Heidelberger Straße 81 B

Darmstadt im Travelcircus Reiseblog

Der Travelcircus Reiseblog stellt aktuell die Reiseziele im Rhein-Main-Gebiet vor und darunter auch die Top 10. Darmstadt darf dabei natürlich mit Mathildenhöhe, Landesmusem, Waldspirale und Shopping in der kompakten Innenstadt nicht fehlen.

So grün ist Deutschland

Das sind Deutschlands grünste Großstädte

Darmstadt ist grüner als Frankfurt oder Hamburg. Darmstadt ist genauso grün wie Bonn und nicht ganz so grün wie Kassel oder Wiesbaden. Sagt jedenfalls die Berliner Morgenpost, nach einer Auswertung von 182 Satellitenbildern.
Damit ist Darmstadt auf Platz 34 von 79 Großstädten über 100.000 Einwohner.

Kulturfest im Literaturhaus

Kulturfest im Literaturhaus

Am Freitag, 26. August, lädt das Literaturhaus ein zum Kulturfest. Dabei dreht es sich nicht nur um Literatur, alle zwanzig im Haus ansässigen Vereine sind dabei und präsentieren sich und ihre Arbeit. Das Fest bietet die besondere Gelegenheit, Geschichten, Geschichte, Musik, Kunst, Kultur und Fotografie in ihren unterschiedlichsten Formen kennen zu lernen – Schmökern, Lauschen und Mitmachen ist das Motto der Veranstaltung. Los geht es um 16 Uhr, der Eintritt ist frei.

hr4-Radtour

Die hr4-Radtour kommt nach Darmstadt!

Begleiten Sie die hr4-Radtour drei Tage lang, von 25. bis 28. August 2016, durch idyllische Landschaften zwischen Bergstraße und Skyline.

Start- und Zielpunkt ist der Marktplatz in Darmstadt. Von hier geht die Strecke über Bensheim und Seligenstadt wieder zurück in die Jugendstilstadt.

 

Anreise ist am Donnerstag, 25. August in Darmstadt. Der Treffpunkt ist ab 16 Uhr der Marktplatz. Hier erhalten die Teilnehmer alle nötigen Informationen, können einchecken und ab 19.00 Uhr an der hr4-Bühne mit der Band "SahneMixx" und den Hits des einzigartigen Udo Jürgens feiern.

Startschuss für die Radtour ist am 26. August um 9.30 Uhr. Vom Darmstädter Marktplatz geht es über Gernsheim und Riedsee bei Biblis nach Bensheim.


Alle weiteren Etappen-Infos und Anmeldemöglichkeit gibt es auf hr4-Radtour.

 

 

First project meeting in Amsterdam

Darmstadt Teil des EU-Projekts “Smart City Hospitality”

Amsterdam, Belgrad, Darmstadt, Göteborg, Stavanger und Valencia haben sich zusammengeschlossen um die Herausforderung anzunehmen, Städtetourismus nachhaltiger zu gestalten. In Zusammenarbeit mit Forschern der NHTV Breda University of Applied Sciences, des Westnorwegen Research Institute, der Universität Wien und dem MODUL IT-Service-Unternehmen Worldline Spanien, haben die sechs Städte das EU-geförderte Projekt "Smart City Hospitality" gestartet. Mehr zum Projekt(verlauf) und den teilnehmenden Städten erfahren Sie auf der SCITHOS Projekt-Website.

 

Die komplette Pressemeldung (in Englisch) finden Sie hier.

Zeitraum TV der h_da

Darmstadt Marketing bei Zeitraum TV

Zeitraum TV ist die Internetfernsehsendung der h_da und in der ersten Sendung des Jahres wird die kulturelle Szene in Darmstadt beleuchtet. Vom Eisenbahnmuseum, über das Staatstheater hin zu einem echten Geheimtipp haben die Reporter einiges entdeckt. Oben drauf gibt Studiogast Anja Herdel von der Darmstadt Marketing GmbH noch einige wertvolle Tipps für die nächste Zeit – getreu nach dem Motto „wenn Darmstadt etwas kann, dann ist es feiern!“. Der Beitrag Nr. 18 vom 11. Mai findet sich auf der Zeitraum TV Seite unter der Rubrik Sendungen.

Areal der Landesgartenschau in Darmstadt 2022

Landesgartenschau 2022 in Darmstadt

Mit der Vergabe der Landesgartenschau an den Woog hat sich Darmstadt gegen den einzigen Mitbewerber Fulda durchgesetzt. Die Hessische Landesgartenschau, die 2022 zum siebten Mal veranstaltet wird, wird damit erstmals in der Rhein-Main-Region und in einer Großstadt veranstaltet.

 

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Seite von Echo-Online.

So klingt Darmstadt

So klingt Darmstadt

Den neuen Flyer mit vielen Terminen in Darmstadt, rund um das Themenjahr "Musik" finden Sie hier zum Download und als gedruckte Broschüre im Darmstadt Shop.

Wie hat es Ihnen in Darmstadt gefallen?

Darmstadt Geschenk-Ideen

Eine Auswahl an Darmstadt-Produkten und kleinen Geschenk-Ideen finden Sie in unserem Darmstadt Shop am Luisenplatz.

Stadtführungen - Tickets online kaufen

Entdecken Sie Darmstadt mit einer Führung aus dem öffentlichen Programm. Ob Wissenschaft, Kultur oder Leben - zu allen Themen gibt es in Darmstadt Führungen und Rundgänge. Tickets dafür können Sie unter "Besuch - Stadtführungen" online kaufen.