Darmstadt Aktuell

Darmstädter Lange Nacht - mit speziellen Führungen

Gleichzeitig zur Darmstädter Langen Nacht am Freitag, 26.8., läuft die "Lange Nacht der Ateliers" mit drei Führungen und Künstlergesprächen. Die Touren beginnen um 19.30 Uhr, um 21 Uhr und um 22.30 und dauern 90 Minuten. Für alle Führungen ist eine Voranmeldung erforderlich, Tickets zum Preis von 5 Euro (ermäßigt 3 Euro) gibt es im Darmstadt Shop und unter Stadtführungen. Restkarten sind am Abend am Infostand der Darmstadt Marketing GmbH erhältlich. Von dort starten auch die kostenlosen Führungen "Von der Kaserne zum Stadthaus" über das Gelände des Stadthauses um 19.30 Uhr, 20 Uhr, 21.30 Uhr und 22 Uhr.

Bergsträßer Rotweinforum - im November in Darmstadt

In diesem Jahr lädt das 11. Bergsträßer Rotweinforum erstmals nach Darmstadt ein.

Erfreuen Sie sich im historischen Ambiente des Pädagogkellers an der Präsentation und Verkostung von rund 50 ausgewählten regionalen Rotweinen und genießen Sie diese in Abstimmung mit feinen Speisen. Björn Liffers, DEHOGA Südhessen und Nachwuchsköche überraschen Sie mit kulinarischen Erlebnissen und zeigen Niveau. Drei moderierte Veranstaltungsteile mit unterschiedlichen Rotweintypen stehen am Sonntag, 6.11. zwischen 12 und 20.30 Uhr auf dem Plan.

Wählen Sie Ihr Wein-Erlebnis und den Genuss der Jahreszeiten: Sommer Erlebnis (leichte Rote und mediterrane Leckereien), Herbst (klassische Rotweine und herbstliche Speisen) und Winter (Kräftige Rotweine und Wild).

Die drei verschiedenen Verkostungstouren:

12 - 14.30 Uhr: Sommer Erlebnis (25 €)

15 - 17.30 Uhr: Herbst Erlebnis (25 €)

18 - 20.30 Uhr: Winter Erlebnis (35 €)

Karten für alle Verkostungs-Touren erhalten Sie im Darmstadt Shop am Luisenplatz. Weitere Details www.weingalerie-spundloch.de/wine-events/rotweinforum

After Work Kult(o)ur im September - Rosenhöhe

"Bei der heutigen milden Luft war es angenehm an diesem Platz, der Dir vor allem lacht", so schreibt Ludwig 1825 in einem seiner Briefe an Wilhelmine.

 

Dass die Rosenhöhe auch heute noch ein "angenehmer Platz" ist, wissen alle Darmstädter zu schätzen. Tauchen Sie bei einem gemütlichen Spaziergang am 6. September durch den Park in die Zeit seiner Entstehung ein. Barb Mehrens, Büro für Landschaft und Kultur in Darmstadt, hat unter anderem Dr. Peter Engels vom Stadtarchiv, Rainer Maaß vom Staatsarchiv, den ehemaligen Denkmalpfleger Nikolaus Heiss sowie die Kunsthistorikerin Renate Hoffmann interviewt und daraus eine Audiotour entwickelt, diese Hörbeiträge werden während des Rundgangs von Frau Mehrens präsentiert.

Der Spaziergang findet bei jedem Wetter statt - und am Spanischen Turm gibt es einen kleinen genießerischen Abschluss.


Die Karten kosten 5 € pro Person und sind nur im Vorverkauf im Darmstadt Shop oder online auf Stadtführungen erhältlich. Kein Verkauf am Treffpunkt!

 

 

Programm zum Darmstädter Weinfest 2016

Noch gut 4 Wochen, dann geht es los. Und das Progamm steht!
Neben der kostenlosen Führung zum Geopfad "Wein und Stein" gibt es auch wieder die Verkostungstour mit dem Datterich (Freitag und Samstag) sowie Musik von Tobi Vorwerk, Esquinas de Nuez, Papa Legba‘s Blues Lounge, dem Dieter Bessler Spielmannszug, dem Acoustic Swing Duo und Music&Motions&More. Alle Infos und Zeiten finden Sie im Programm auf der Seite Darmstädter Weinfest.

Ab 8. August liegt das Programm zum Weinfest & verkaufsoffenen Sonntag auch im Darmstadt Shop und Luisenplatz und den Geschäften der Innenstadt aus.

Geschichte und Entwicklung des Hofgut Oberfeld

Die Stiftung Hofgut Oberfeld hat zum 10-jährigen Jubiläum eine Publikation herausgegeben mit vielen interessanten Beiträgen über das Werden dieses einzigartigen Projektes in Darmstadt. Auf 120 Seiten mit fast 150 Bildern werden spannende Geschichten und viele Berichte aus der Arbeit der verschiedenen Organisationen erzählt.

 

Wer Interesse hat: Erhätlich ist das Buch im Buchhandel und im

- Stiftungsbüro Hofgut Oberfeld, Erbacher Str. 125,
- Darmstadt Shop Luisencenter, Luisenplatz 5
- Bessunger Buchladen, Heidelberger Straße 81 B

Darmstadt im Travelcircus Reiseblog

Der Travelcircus Reiseblog stellt aktuell die Reiseziele im Rhein-Main-Gebiet vor und darunter auch die Top 10. Darmstadt darf dabei natürlich mit Mathildenhöhe, Landesmuseum, Waldspirale und Shopping in der kompakten Innenstadt nicht fehlen.

So grün ist Deutschland

Das sind Deutschlands grünste Großstädte

Darmstadt ist grüner als Frankfurt oder Hamburg. Darmstadt ist genauso grün wie Bonn und nicht ganz so grün wie Kassel oder Wiesbaden. Sagt jedenfalls die Berliner Morgenpost, nach einer Auswertung von 182 Satellitenbildern.
Damit ist Darmstadt auf Platz 34 von 79 Großstädten über 100.000 Einwohner.

Kulturfest im Literaturhaus

Kulturfest im Literaturhaus

Am Freitag, 26. August, lädt das Literaturhaus ein zum Kulturfest. Dabei dreht es sich nicht nur um Literatur, alle zwanzig im Haus ansässigen Vereine sind dabei und präsentieren sich und ihre Arbeit. Das Fest bietet die besondere Gelegenheit, Geschichten, Geschichte, Musik, Kunst, Kultur und Fotografie in ihren unterschiedlichsten Formen kennen zu lernen – Schmökern, Lauschen und Mitmachen ist das Motto der Veranstaltung. Los geht es um 16 Uhr, der Eintritt ist frei.

Wie hat es Ihnen in Darmstadt gefallen?

Darmstadt Geschenk-Ideen

Eine Auswahl an Darmstadt-Produkten und kleinen Geschenk-Ideen finden Sie in unserem Darmstadt Shop am Luisenplatz.

Stadtführungen - Tickets online kaufen

Entdecken Sie Darmstadt mit einer Führung aus dem öffentlichen Programm. Ob Wissenschaft, Kultur oder Leben - zu allen Themen gibt es in Darmstadt Führungen und Rundgänge. Tickets dafür können Sie unter "Besuch - Stadtführungen" online kaufen.