Weihnachten in Darmstadt - Weihnachtsmarkt 25. November bis 23. Dezember 2019

Bei einem Bummel über den Darmstädter Weihnachtsmarkt versetzen der Duft von Lebkuchen und Glühwein, Kunsthandwerk und die adventliche Atmosphäre in Weihnachts-Stimmung.

 

Das besondere Highlight jedes Jahr sind die Stände aus den Darmstädter Partnerstädten. Ob Kunsthandwerk aus Liepaja (Lettland) oder kulinarische Spezialitäten wie ungarisches Lángos oder Wein und Käse aus Saanen (Schweiz) - die Partnerstädte werden von allen Besucherinnen und Besuchern jedes Jahr sehnsüchtig erwartet.

 

Am Freitag, 29. November, haben außerdem die Geschäfte der Innenstadt beim Late-Night-Shopping "Feuer & Eis" bis 22 Uhr geöffnet. Dabei kann man sich auch von eisigen Lichtzipfeln, spektakulären Feuershows und der Modellage von Eisskulpturen faszinieren lassen.

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 10.30 bis 21 Uhr

Freitag und Samstag, 10.30 bis 22 Uhr

Sonntag, 11.30 bis 21 Uhr

Anlässlich der Veranstaltung "Feuer & Eis" am Freitag, 29.11., hat der Weihnachtsmarkt bis 23 Uhr geöffnet.

Weihnachten in Darmstadt 2018

©Darmstadt Marketing/Rüdiger Dunker

Wo ist der Weihnachtsmarkt?

Weihnachtsmarkt auf Facebook

Aktuelles zum Weihnachtsmarkt findet ihr auch auf der Facebook-Seite "Darmstädter Weihnachtsmarkt".

Partner

Infos für Bewerber

Wenn Sie sich als Aussteller für den Darmstädter Weihnachtsmarkt interessieren, finden Sie alle wichtigen Informationen hier.

Künstler-Bewerbungen

Sie möchten bei einer unserer Verantstaltungen auftreten? Dann senden Sie uns bitte das Bewerbungsformular vollständig ausgefüllt  per Email an event@noSpamdarmstadt.de.