Helmut Lortz. Linie erzählt – Frühe Zeichnungen

Helmut Lortz, Madonna, 1948, Tuschezeichnung, Darmstadt, Kunst Archiv Darmstadt © Kunst Archiv Darmstadt e.V., Claus K. Netuschil

Informationen:

Datum: 23.02.20

Ort: Kunstarchiv Darmstadt

Homepage

Stichworte: Ausstellungen

Aus Anlass des 100. Geburtstags des Darmstädter Künstlers Helmut Lortz (1920-2007) zeigt das Kunst Archiv frühe Zeichnungen aus dem eigenen Bestand. Helmut Lortz gehört zu den herausragenden Darmstädter Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Als Maler, Grafiker, Fotograf, Buchgestalter, Illustrator, Hochschullehrer, Emblematiker und Plakatkünstler verband er ungeheure Kreativität mit überbordender Genialität. Das Kunst Archiv zeigt seine zarten, surrealen frühen Zeichnungen um 1950 und die Geschichte des Lortzschen Ateliers als Keimzelle der Darmstädter Kunstszene nach 1945.