American Heiner Ein Mammut macht Geschichte In Kooperation mit dem Smithsonian American Art Museum

Peale`s Mastodon, Mammut americanum, 1801

Informationen:

Datum: 06.11.20

Ort: Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Homepage

Stichworte: Ausstellungen

Das Darmstädter Mammut ist Amerikaner, ein Mastodon, und eine Sensation der Paläontologie-Geschichte: Es war 1801 das erste museal montierte Skelett eines ausgestorbenen Großtieres in den USA und so bedeutend, dass der amerikanische Präsident Thomas Jefferson die Ausgrabung als nationale Angelegenheit betrachtete und Alexander von Humboldt es im Rahmen seiner Amerikareise besuchte. Um 1850 kam das Skelett auf Umwegen dann nach Darmstadt. Seit über hundertfünfzig Jahren ist es damit Darmstädter oder wie man hier sagt: ein echter »Heiner«. Die Ausstellung »American Heiner« geht der Geschichte dieses weltbekannten fossilen Elefantenskelettes nach, das nach seinem Entdecker auch »Peale‘s Mastodon« genannt wird.