Pressemeldungen aus Darmstadt

Wettbewerb: Führungen "Welterbe werden!" für Schulklassen

Die Darmstädter Mathildenhöhe ist auf dem Weg UNESCO Welterbe zu werden. Aber warum eigentlich?

Im Rahmen eines von der Bürgerstiftung Darmstadt geförderten Projektes verlost die Darmstadt Marketing GmbH, gemeinsam mit dem Welterbebüro und dem Institut Mathildenhöhe, Erlebnisführungen für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren (3./4. und 5./6./7.Klassen).

 

Alle weiteren Informationen zur Bewerbung für Schulklassen finden Sie hier.

Darmstadt auf dem Hessentag 2018 in Korbach

Auch 2018 war die Stadt Darmstadt beim traditionellen Hessentags-Festzug mit dabei.

Darmstadt ist eine vielfältige, junge, kreative aber auch überraschende und internationale Stadt. Die verschiedenen „Sphären“ bzw. Kugeln und auch die teilnehmenden Akteure spiegeln die Themen wieder, für die Darmstadt steht: Wissenschaft, Kultur, Leben.

 

Den Mitschnitt vom Festzug vor der Ehrentribüne können Sie sich in der Mediathek des hr-fernsehen anschauen unter www.hr-fernsehen.de/tv-programm/der-hessentagsfestzug-2018,sendung-34790.html, Darmstadt ab 1:34:15 Minuten und ebenso als Live-Mitschnitt vom Hessentag unter www.facebook.com/Hessentag/videos/1907861925912011/?q=%23hessentag, ab 1:12:40 Minuten.

Änderung: "Willkommen - Die Mathildenhöhe mitten in Europa"

 

Veranstaltung "Willkommen - Die Mathildenhöhe mitten in Europa" Samstag (19. Mai) ab18 Uhr findet nur eingschränkt statt

 

Die für Samstag, 19. Mai, 18 Uhr in der Main Hall am Osthang vorgesehene Veranstaltung „Willkommen – Die Mathildenhöhe mitten in Europa“ kann dort nicht in der geplanten Form stattfinden. Das für 20 Uhr vorgesehene Konzert der Band Nid de Poule findet stattdessen zur gleichen Zeit im Alexandraweg am Südhang des Museums Künstlerkolonie statt. Auch die vorgesehene gastronomische Bewirtung steht dort zur Verfügung.

Grund der Absage bzw. die Verlegung ist ein Anschlag in der Main Hall, der vermutlich mit Buttersäure durchgeführt wurde, und heute morgen (19.) bemerkt wurde. Aufgrund der hierdurch möglichen Gesundheitsgefährdung empfiehlt die Polizei die Absage der Veranstaltung und die Absperrung des Geländes, in Abstimmung mit Oberbürgermeister Jochen Partsch. Dem leistet Darmstadt Marketing Folge. Es wird darauf hingewiesen, dass die Absperrung rund um die Main Hall am Osthang unbedingt zu beachten ist.

 

Die gesamte Pressemeldung finden Sie hier.

GameDays 2018: Ernsthaft Zocken in Darmstadt

An den GameDays 2018 am 9. Juni können alle Interessierte an Stationen in der Darmstädter Innenstadt „Serious Games“ ausprobieren und Geschick, Fitness und Intelligenz beweisen.

In einer Rallye können sich die Spieler untereinander messen – die Gewinner werden am Nachmittag gekürt. Hauptveranstalter ist die Serious Games Gruppe am Fachgebiet Multimedia Kommunikation der TU Darmstadt und am httc e.V. Schirmherr der Veranstaltung ist Oberbürgermeister Jochen Partsch.

 

Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier.

©Darmstadt Marketing, Rüdiger Dunker

Willkommen - Die Mathildenhöhe mitten in Europa

Europa ist ein thematischer Schwerpunkt in diesem Jahr und ebenfalls das beherrschende Thema am Samstag den 19. Mai von 18 - 22 Uhr beim Fest am Osthang. Die Veranstaltung, im besonderen Ambiente und Flair des einmaligen Areals, ist Darmstadts Auftaktveranstaltung zum "Europäischen Kulturerbe Jahr 2018" des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz.

 

Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier.

©Darmstadt Marketing, Rüdiger Dunker

Hochrechnung: Besucherzahlen auf der Mathildenhöhe

Laut einer repräsentativen Hochrechnung des Amtes für Wirtschaft und Stadtentwicklung, Statistik und Stadtforschung der Wissenschaftsstadt Darmstadt, basierend auf Passanten Zählungen im Herbst 2017, besuchen 435.812 Personen pro Jahr die Mathildenhöhe. Ebenfalls ermittelte das Amt in Bürgerbefragungen, dass zwei Drittel der Darmstädter in den letzten zwei Jahren gezielt die Mathildenhöhe aufgesucht und sie mit einem hohen Zufriedenheitswert bewertet haben.

Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier.

©Darmstadt Marketing, Rüdiger Dunker

Darmstädter Jugendstiltage setzen 2018 aus

Darmstadt bewirbt sich um die UNESCO-Anerkennung der Mathildenhöhe als „Welterbe“. Dies unterstreicht die Bedeutung der umfassenden Baumaßnahmen auf dem gesamten Gelände und bei den Gebäuden der Mathildenhöhe. Im Hinblick auf die Baustellensituation und mit Rücksicht auf den Platanenhain, für den ein Sanierungskonzept erarbeitet werden soll, haben sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt und die Darmstadt Marketing GmbH entschlossen, für dieses Jahr dort zwei große Kulturveranstaltungen auszusetzen. Dies betrifft die Darmstädter Jugendstiltage und das Musikfest „Fête de la Musique“.

 

Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier.

Darmstadt in Berlin in 360° Grad erleben

Darmstadt präsentiert sich vom 7. bis 11. März 2018 auf der ITB, der weltgrößten Tourismusmesse in Berlin.

Neben Informationen zu kommenden Veranstaltungen und Ausstellungen können durch die VR-Brille von Samsung Darmstadt auch ganz direkt mit 360° Aufnahmen erleben.

 

Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier.

©Darmstadt Marketing, Rüdiger Dunker

Neues Führungsprogramm in Darmstadt

Neues Führungsprogramm der Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH – über 70 Themen mit über 400 Terminen – 13 neue Angebote

 

Auch dieses Jahr kann man Darmstadt bei einer von über 400 öffentlichen Stadtführungen entdecken. Das Programmheft „Darmstadt Führungen 2018/2019" bündelt alle Termine zu den über 70 verschiedenen Themen, darunter 13 neue Führungen.

 

Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier.

©Citymarketing e.V., Eric Hückstädt

Darmstadt weiterhin beliebtes Geschäfts- und Städtereiseziel

Das Reiseland Deutschland ist weiterhin beliebt und auch Hessen zeigt mit 15,3 Mio. Gästeankünften und 34,1 Mio. Übernachtungen, wie wichtig und erfolgreich der Tourismus in unserem Bundesland ist.  

 

Darmstadt erreichte nach dem Rekordjahr 2016 in 2017 nach einem schwachen Start dank guter Zahlen im November und Dezember wieder die guten Werte von 2015, mit 342.172 Ankünften und 669.046 Übernachtungen. Die Auslastung der Häuser liegt bei 42,1% bzw. bei Häusern mit mehr als 25 Zimmern bei 62,7%.

 

Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier.

Pressekontakt

Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmH

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Luisenplatz 5
64283 Darmstadt 

Tel.: +49 6151 - 1345-17

Fax: +49 6151 - 1347-5859

presse-marketing@noSpamdarmstadt.de

Mediendienst Darmstadt

Der Mediendienst Darmstadt ist gestartet – jetzt kostenlos anmelden

Auf www.mediendienst-darmstadt.de finden Sie Fakten, Ideen und Visionen von Darmstadt für Ihre Texte. Die in den Themenräumen hinterlegten Informationen und Dateien (Texte, Bilder, Präsentationen, Linksammlungen, etc.) können Sie nach Belieben kostenlos nutzen: als Hintergrundwissen, Ideensammlung für eigene, weiterführende Recherchen oder auch als „Steinbruch“, um einzelne Aspekte und Passagen direkt zu übernehmen.