Einkaufen mit den 2G-Bändchen in Darmstadt

Einkaufen mit den 2G-Bändchen in Darmstadt

Um den Einkauf oder Besuch der Gastronomie zu vereinfachen, werden fälschungssichere „2G-Bändchen“ an Kunden und Kundinnen ausgegeben. Sie enthalten einen QR-Code und sind zeitlich auf wenige Tage limitiert. Werden sie, ähnlich wie bei Festivalbändchen, abgenommen, gehen sie kaputt und sind automatisch ungültig. Eine Weitergabe der Bänder ist damit ausgeschlossen. Bei der Ausgabe wird von der zertifizierten Ausgabestelle der 2G-Nachweis und Lichtbildausweis kontrolliert. Das Tragen des Bändchens entbindet aber grundsätzlich nicht von der Vorgabe, die 2G-Nachweise und einen Personalausweis mit sich zu führen. Für die Ausgabe der Bändchen sind mehrere zertifizierte Ausgabestellen ausgewählt.

 

Weitere Informationen und Ausgabestellen auf www.darmstadt-citymarketing.de


zurück zur Übersicht

Google Maps