Wissen ist cool – Jubiläums-Edition 2017

Die Veranstaltung für Familien und Kinder hat sich den vergangenen Jahren immer wieder verändert und erweitert. Ob fest verortet oder auf Tour zu Gast an unterschiedlichen Orten, immer wieder wird das Thema Wissenschaft für Kinder spannend und erlebbar aufbereitet. Im Jubiläumsjahr "20 Jahre Wissenschaftsstadt Darmstadt" erleben wir "Wissen ist cool" passend in neuem Jubiläums-Format.

 

Von April bis Oktober gibt es immer am 1. Samstag im Monat und am vorausgehenden Freitag spannende Führungen und Mit-Mach-Aktionen.

"Wissen ist cool": Es grünt und blüht

©Stefan Schneckenburger

Freitag, 5. Mai, 15 - 16 Uhr

Besuch im Botanischen Garten der TU Darmstadt, eine spannende Führung für die ganze Familie, von A wie Agave bis S wie Stinkkohl. Herr Dr. Stefan Schneckenburger führt Kinder ab 8 Jahren durch sein Pflanzenreich.

 

Die Führung ist kostenfrei, Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung (bis 3.Mai), Darmstadt Marketing erhebt 3 € (erm. Kinder 2 €) als Anmelde- und Systemgebühr. Teilnehmerzahl begrenzt.

 

Anmeldung und Infos im Darmstadt Shop oder unter Stadtführungen.

 

Samstag, 6. Mai, 10 - 14 Uhr

City-Gardening: Auf Datterichs Wochenmarkt können Blumentöpfe bemalt und auch gleich das passende  Saatgut eingesäht werden.

Ort: Marktplatz, Stand der Darmstadt Marketing

Impressionen: Wissen ist cool 2017

©Darmstadt Marketing/Rüdiger Dunker, Döhler, Heckers Hexenküche, Stefan Schneckenburger

Programm zu "Wissen ist cool"

 

 

20 Jahre Wissenschaftsstadt

Darmstadt feiert 2017 das Jubiläum „20 Jahre Wissenschaftsstadt“. Führungen zu den Ursprüngen der Wissenschaftsstadt sowie zu den Topspots neuer Technologien geben interessante Einblicke. Wissenschaftstage und Science Slams bieten erstklassige Unterhaltung und stellen Forschungsthemen „made in Darmstadt“ verständlich und mit gesellschaftlichem Bezug in den Mittelpunkt. Mehr dazu auf der Seite des Jubiläums-Jahres.