Weihnachten in Darmstadt

Bei einem Bummel über den Darmstädter Weihnachtsmarkt versetzen der Duft von Lebkuchen und Glühwein, Kunsthandwerk und die adventliche Atmosphäre in Weihnachts-Stimmung.

 

Das besondere Highlight jedes Jahr sind die Stände aus den Darmstädter Partnerstädten. Ob Kunsthandwerk auf Liepaja (Lettland) oder kulinarische Spezialitäten wie ungarisches Lángos oder Wein und Käse aus Saanen (Schweiz) - die Partnerstädte werden von Darmstädtern wie Besuchern jedes Jahr sehnsüchtig erwartet.

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 10:30 bis 21 Uhr

Freitag und Samstag, 10:30 bis  22 Uhr

Sonntag, 11:30 bis 21 Uhr

Vielbunter Weihnachtsmarkt

Wir freuen uns schon auf die "Vielbunte Weihnachtszeit" in diesem Jahr!

Natürlich wird der Infostand von Vielbunt auch 2016 wieder an seinem gewohnten Platz am Friedensplatz zu finden sein. Neben Kunsthandwerkern, die Allerlei anbieten, erwaret Sie dort auch wieder eine kleine Bühne und die Möglichkeit einen leckere Glühwein zu trinken.

 

In 2015 erfreute sich der „Vielbunte Weihnachtsmarkt“, mit Infostand und überraschendem Bühnenprogramm am Samstag- und Sonntagabend, großer Beliebtheit.

Bei der Tombola konnten über 2.300,-€ zu Gunsten der Aids-Hilfe Darmstadt gesammelt werden.

 

 

 

Dieses Jahr auf dem Kunsthandwerkermarkt...

Bachmann, Christine Schmuck aus Muscheln 1., 3. und 4. Adventswochenende
Bernet, Susanne Taschen und Accessoires aus antikem Leinenstoff 1. Adventswochenende
Birnschein, Ursula Porzellanarbeiten 1. Adventswochenende
Boos, Birgit Accessoires aus Leinen, Baumwolle, Seide und Leder 2. Adventswochenende
Bühler, Iris und Fitting, Bernhard Objekte aus Teakholz und Edelstahl 4. Adventswochenende
Fey-Sharifian, Steffi Naturseife, badezusätze und Pflegprodukte 1. Adventswochenende
Guby, Petronilla Steinschmuck 1., 2., 3. und 4. Adventswochenende
Höhn, Sonja Schmuck aus Horn 3. und 4. Adventswochenende
Horn, Jutta Accessoires aus Vintage-Spitze 2. und 3. Adventswochenende
Hörold, Thomas Selbstgedrechselte Schreibgeräte aus Holz 2. Adventswochenende
Kaczinski, Irmgard Hüte und Mützen 3. und 4. Adventswochenende
Kimmel, Brigitte Schals, Mützen und Filzware 3. und 4. Adventswochenende
Kirsten, Claudia Hangerollte Kerzen 2., 3. und 4. Adventwochenende
Knopp, Michael Leuchtobjekte aus Rohglasbrocken 3. und 4. Adventswochenende
Krenn-Herrmann, Karin Accessoires aus Filz und Wolle 3. und 4. Adventswochenende
Leichauer, Engelbert Objekte aus Metall 4. Adventswochenende
Noll, Gabriela Keramik, Geschirr, Steinzeug 1. Adventswochenende
Renz, Hanna Lederwaren 1., 2. und 3. Advenstwochenende
Sobotta, Jutta Deko-Objekte aus Holz 1. und 2. Adventswochenende
Schwed, Ilse Hüte und Mützen 2. Adventswochenende
Werkhof Darmstadt Kunsthandwerk aus Holz und Metall 2. Adventswochenende
Wilzbach, Lena Handgenähte Gebrauchsartikel 2. Adventswochenende

Außerdem ...

Software AG Verkauf von Adventskalendern zugunsten der Aktion "DUMUSSTKÄMPFEN" 1. Adventswochenende
Malteser Hospizdienst Weihnachtsaktionen 2. Adventswochenende
CityDome Darmstadt Informationen zu neuen Filmen, Gewinnspiel, Filmdosenverkauf, Zimtpopkornverkauf 3. und 4. Adventswochenende

Adventspauschale

Bei einem Bummel über den Darmstädter Weihnachtsmarkt versetzen der Duft von Lebkuchen und Glühwein, Kunsthandwerk und die adventliche Atmosphäre in Weihnachts-Stimmung. Genießen Sie die kulinarischen Spezialitäten der Darmstädter Partnerstädte und entspannen Sie nach einem Bummel durch die Innenstadt im Jugendstilbad.

 

  • 1 Übernachtungen im Doppelzimmer, inklusive Frühstücksbuffet
  • Adventlicher Stadtrundgang
  • 1 Glühwein pro Person
  • 2-Stündiger Eintritt Jugendstilbad inklusive SPA
  • Darmstädter Willkommensgruß
  • Kleines Präsent

 

Zum Arrangement Preis von EUR 177,00 im Doppelzimmer

 

Alle Arrangements und Pauschalen auf Anfrage. Die angegebenen Preise sind gültig an allen Adventswochenenden, Samstag auf Sonntag.

Buchungskontakt: T: 06151-134511, tcb@noSpamdarmstadt.de

Beliebtester Weihnachtsmarktstand 2015

v.l.: Michael Hausmann (2. Vorsitzender Darmstädter Schaustellerverband e.V.), Bernd Salm (Salm Imbiss) und Agnes Allig (Darmstadt Marketing GmbH)

Herzlichen Glückwunsch an Bernd Salm, der mit seinem Weihnachtsstadl beim Salm am Weißen Turm den diesjährigen Hüttenwettbewerb gewonnen hat.


Seit 43 Jahren ist Salm Imbiss auf dem Weihnachtsmarkt dabei und hat dieses Jahr mit komplett neuem Standkonzept die Besucher überzeugt. Hr.Salm nahm den Preis gerne auch stellvertretend für alle Schausteller-Kollegen entgegen, die sich jedes Jahr viel Mühe mit ihren Ständen und der Dekoration geben.

 

Mit dem neuen Konzept hat der Stand am Weißen Turm, der besonders auch wegen dem abwechslungsreichen Live-Musik Programm bei Gästen sehr beliebt ist, das Motto des „Weihnachtsstadls“ liebevoll umgesetzt.

 

 

 

 

Veranstalter

Welcher Stand gefällt Euch am besten?

Wir suchen auch in diesem Jahr den "Beliebtesten Weihnachtsmarkt-Stand 2016".

Ab sofort kann bis 20.12.2016 abgestimmt werden. Der Publikumsliebling wird dann auf dem Weihnachtsmarkt prämiert.

Programm Darmstädter Weihnachtsmarkt

Hier finden Sie das Programm zum Darmstädter Weihnachtsmarkt.

Weihnachten in den Stadtteilen

Auch in den Darmstädter Stadtteilen gibt es an den Adventswochenenden kleine Weihnachtsmärkte mit ganz besonderem Angebot!

Stadtplan Weihnachtsmarkt

Weihnachten in Darmstadt 2015

©Darmstadt Marketing/Rüdiger Dunker