Rückblick: Darmstädter Jugendstiltage 2017 - vom 19. bis 21. Mai

"Eine Nacht in Gelb"- Darmstädter Jugendstiltage

Die Jugendstiltage auf der Darmstädter Mathildenhöhe wurden bei prachtvollem Wetter für Tausende Besucherinnen und Besucher zu einem unvergesslichen Erlebnis. Nach regnerischem Auftakt am Freitag Abend, wo die Eröffnung in die gemütliche Main Hall am Osthang verlegt wurde, über das Illuminationsfest am Samstag, das die Mathildenhöhe samt Tausender Gäste in stimmungsvolles Gelb tauchte, bis zum Fest für die ganze Familie am Sonntag.

 

Wem es gefallen hat, wer Rückmeldung geben möchte oder Ideen fürs nächste Jahr hat, kann gerne bei einer kleinen Umfrage zum Illuminationsfest und/oder zum Familienfest teilnehmen. Wir freuen uns über jedes Feedback.

Darmstädter Jugendstiltage 2017

©Darmstadt Marketing/Rüdiger Dunker

Kunsthandwerkermarkt im Platanenhain am Samstag und Sonntag

Arnold, Knut Feuerschalen und Feuer-Schwimmkugeln
Bartel, Marion Steinzeug-Keramik
Baron, Christine Raku-Keramik
Boer, Jürgen Schmuck und Kleinkunst
Braun, Elke Mosaikobjekte für Haus und Garten
Eckert, Ralph Kräuterstecker, Mobiles, Broschen und mehr aus altem Besteck
Fey-Sharifian, Steffi Naturseifen und Wellnessprodukte
Gerlich, Regina Kerzenbrücken, Schalen, Fensterbilder und mehr aus Glas
Hörold, Thomas Selbstgefertigte Schreibgeräte
Jung, Linda Textilkunst
Kalter, Sabine Damenmode aus Naturmaterialien
Leuteritz, Renate Natursteinverarbeitung
Reibold, Kerstin Gartenaccessoires
Urschek, Martina Glasschmuck
Raumausstatterinnung Raumausstattung: Stoffe, Tapeten
Werkhof Darmstadt Kunsthandwerk vom Werkhof Darmstadt

Sponsoren der Darmstädter Jugendstiltage

Programm Darmstädter Jugendstiltage 2017